Menü Schließen

Clip Open / Clip no screening

Was bedeutet CLIP Open oder CLIP no screening?
CLIP steht zunächst für „Calling Line Identification Presentation“, d.h. die Anzeige der Rufnummer bei abgehenden Anrufen. „No Screening“ bedeutet „keine Überwachung“. Der zusammengesetzte Begriff „CLIP no screening“ bedeutet also, dass bei einem abgehenden Anruf keine Überwachung der übermittelten Rufnummer stattfindet. Damit ist es möglich, jede Rufnummer des eigenen Rufnummernbestandes, aber auch „fremde“ Nummern, bei einem Ruf nach extern zu signalisieren.

CLIP Open / CLIP no screening aktivieren
Wenn Sie Ihre aktuelle Rufnummer für ausgehende Anrufe über Peoplefone anzeigen möchten, können Sie die Funktion Clip Open direkt von Peoplefone in Ihrem Kunden-Konto aktivieren lassen.

Bitte besuchen Sie unsere Website www.peoplefone.ch, um diese Funktion zu aktivieren.
Telefonnummern → Schweizer Nummern → Rufnummernanzeige