Menu Close

X-Lite

Requirements

Allgemeine Informationen

Durch die Kombination von Sprach- und Videoanrufen in einer benutzerfreundlichen Oberfläche unterstützt CounterPaths X-Lite den nahtlosen Übergang von einer herkömmlichen Telefonumgebung in die Welt von Voice over IP

Installation von X-Lite

Zustimmung

Start → X-Lite → Endbenutzer-Lizenzvereinbarung

  • Starten Sie das heruntergeladene X-Lite
  • Akzeptieren Sie die Bedingungen und klicken Sie auf Akzeptieren

X-Lite Start

X-Lite → Softphone → Kontoeinstellungen

  • Sobald X-Lite gestartet ist, klicken Sie auf Softphone und bearbeiten Sie die Kontoeinstellungen

SIP Account

X-Lite → Softphone → SIP-Konto → Konto

  • Bitte geben Sie Ihre SIP-Informationen ein, die Sie aus Ihrem Account ausgelesen haben und bestätigen Sie mit OK
  • Kontoname: ist frei wählbar
  • Benutzer-ID: Der SIP-Benutzername muss verwendet werden
  • Domain: sips.peoplefone.ch (für Standardkonto, SIP-Trunk) / pbxs.peoplefone.ch (für peoplefone HOSTED)
  • Anzeigename: ist frei wählbar
  • Autorisierungsname: muss der SIP-Benutzername sein

Gegenwart

X-Lite → Softphone → SIP-Konto → Anwesenheit

Transport

X-Lite → Softphone → SIP-Konto → Transport

  • Für peoplefone HOSTED wählen Sie TCP
  • Wählen Sie das Standardkonto oder die SIP-Amtsleitung UDP

Fortgeschritten

X-Lite → Softphone → SIP-Konto → Erweitert

  • Bitte überprüfen Sie die Angaben, für die Reregister Time wählen Sie bitte einen Wert zwischen 180-300
  • Sekunden Mindestdauer 20 Sekunden
  • SIP-Keep-Alives senden sollte aktiv sein