Menu Close

No-Voice / One-Way-Voice

Hauptgründe

Wenn Sie eine Firewall haben, werden unsere Dienste möglicherweise nicht zugelassen.

Konfigurieren Sie die erforderlichen Firewall-Regeln

Eines Ihrer Netzwerkgeräte (Firewall und / oder Router) verfügt über ein aktives SIP-ALG.

SIP ALG steht für Application Layer Gateway.
Er überprüft den VoIP-Verkehr und kann die SIP-Pakete ändern.

Deaktivieren Sie das SIP ALG oder die Konfiguration Ihrer VoIP-Geräte, um TLS zu verwenden (falls unterstützt).

Sie haben mehr als eine Internetverbindung.

Ihr VoIP-Gerät / Client muss die Voice (RTP) über dieselbe Internetverbindung wie die Signalisierung (SIP) senden.

Sie haben auf Ihrem VoIP-Gerät / Client sRTP (Encrypted Voice) aktiviert.

Beide Seiten (VoIP-Gerät / Client und SIP-Leitung) müssen für sRTP konfiguriert sein.

Ihr Telefonhörer oder Mikrofon ist stummgeschaltet.
Die Lautstärke Ihres Lautsprechers ist niedrig oder stummgeschaltet.

Überprüfen Sie Ihr VoIP-Gerät / Client.